Gamblen auf Bayrisch: Das Casino Bad Kissingen

Als vergleichsweise altes und traditionsreiches Haus ist das Casino Bad Kissingen über die Landesgrenzen Bayerns hinaus bekannt und dank eines großen Spieleangebots eine ausgezeichnete Adresse für Spieler jeder Couleur. Das wunderschöne Gebäude bietet Flair und Esprit und inmitten der historischen Räumlichkeiten können sich die Zocker nach Herzenslust an Tischen wie Automaten austoben.

Was wird alles angeboten in der Spielbank Bad Kissingen?

Ob Casino oder Spielbank – In Bad Kissingen finden Zocker alles, was das Herz begehrt und das umfasst Klassiker wie brandneue Games. Für amerikanisches Roulette, hier die einzig zockbare Variante, gibt es fünf Tische und an zwei Tischen können sich die Gäste beim Duell im Blackjack versuchen. Eine Besonderheit sind zugleich die beiden Tische für Bavarian Stud Poker, eine recht lustige wie originelle Version des beliebten Kartenspiels. Aber ganz grundsätzlich wird das Pokerspiel im Casino Bad Kissingen gewürdigt, was mit zwei Tischen für die bekannteste Version Texas Hold´ Em und zwei zusätzlichen Tische für die Turniere einhergeht.

Fetzig und vielseitig geht es weiter mit bis zu 100 Spielautomaten. Diese beinhalten nicht einfach nur die spannenden Videoslots oder klassischen Walzendreher, es gibt zudem auch enorm lukrative progressive Jackpots und viele bekannte Casinogames werden elektronisch offeriert. Dazu zählen beispielsweise Bingo, Keno, Blackjack, Roulette und warum sollte man nicht auch mal eine solche Variante versuchen?

Wann ist das Casino im Detail geöffnet?

Großes Spiel beziehungsweise das Gamblen an den Tischen ist im Casino Bad Kissingen von Sonntag bis Donnerstag möglich, am Wochenende geht es beim Pokern und Blackjack etwas später los. Die Slots und anderen Automatenspiele stehen ab 13 Uhr bereit. Einmal in der Woche, immer freitags ab 20 Uhr, werden in der Spielbank Bad Kissingen Pokerturniere veranstaltet. Ist ein Abstecher in das Etablissement geplant, so empfiehlt sich für Gäste von außerhalb wie auch für Einheimische ein Check der Casinoseite, denn einige Events haben spezielle Öffnungszeiten und auch beim Programm gibt es manchmal Veränderungen.

Eines der ältesten Casinos in Bayern

Die schmucke Fassade der in einem klassizistischen Prunkbau untergebrachten Spielbank Bad Kissingen erinnert die Besucher an das Alter des Gebäudes, schließlich wird hier schon seit rund 200 Jahren gezockt. Einem längeren Verbot durch die kleingeistigen Politiker im Reiche Bismarcks und später Hitlers folgte 1961 die Wiedereröffnung des Casinos, zunächst in privater, später wieder in staatlicher Hand. Heute finden sich hier nicht nur Roulette und Co, sondern auch ein Café, ein Restaurant und andere Animositäten für die Unterhaltung der Gäste.

Deutschlands beste Casinos