Tradition in Reinkultur: Das Casino Baden Baden

Unzweifelhaft gehört die Spielbank in Baden Baden zu den bekanntesten deutschen Casinos und das berühmte Haus diente schon vielen bekannten Zeitgenossen als Spielwiese. Schon für das Jahr 1801 ist Glücksspiel in Baden Baden nachgewiesen und heute zählt das Etablissement vor Ort zu den schönsten Casinoadressen in der Bundesrepublik. Wer in Baden Baden zockt, der genießt die Historie und Tradition des Glücksspiels in Reinkultur und das zeigt sich dann auch in einem sehr breitgefächerten Spieleangebot.

Was für Casinospiele stehen zur Auswahl?

Im Casino Baden finden sich insgesamt acht Roulettetische, von denen 6 für die amerikanische Variante und 2 für die französische Version des Games reserviert sind. Der Mindesteinsatz beträgt zwei Euro. Im Bereich Blackjack warten fünf Tische auf die Zocker und auch die beiden Tische für Ultimate Texas Hold ´Em Poker werden regelmäßig von den Spielern umlagert. Poker spielt in der Spielbank Baden Baden eine wichtige Rolle und die Texas Hold´Em Variante wird hier oft in besonderen Turnieren ausgespielt. Aus diesem Grund gibt es auch die Pokervariante Omaha Pot Limit an fünf Tischen.

Das große Spiel ist das eine, die Spielautomaten sind das andere und auch hier weiß das Casino Baden Baden seine Kunden zu überzeugen. Im Moment befinden sich im Haus 144 Automatenspiele, darunter vier Games mit einem besonderen Jackpot. Auf diesem Wege lassen sich freilich nicht nur Slots zocken, sondern eben auch Videopoker, Multi – Roulette, Bingo und Blackjack.

Wie steht es um die Öffnungszeiten im Casino Baden Baden?

Es ist dem Besucher der Spielbank Baden Baden im Vorfeld der Blick auf die Öffnungszeiten empfohlen, macht das Haus doch wie andere Casinos in Deutschland auch einen Unterschied zwischen den Automatenspiele und Games am Tisch. Ersteres ist täglich ab 12 Uhr mittags verfügbar, das große Spiel hingegen ist am Wochenende jeweils am Nachmittag oder frühen Abend geöffnet und zudem auch von der Veranstaltung möglicher Turniere abhängig.

Lage und allgemeine Informationen

Das einstige Kurhaus in Baden Baden war bis 1872 die Herberge für die örtliche Spielbank, doch auch hier beendete die deutschlandweite Schließung nach dem Deutsch – Französischen Krieg eine reiche Glücksspieltradition. Erst im Jahre 1950 feierte man Wiedereröffnung und hierbei waren berühmte französische Architekten bei der Ausgestaltung der Spielräume tätig. Dieser Glanz ist erhalten geblieben und deshalb gilt das Casino Baden Baden dann auch völlig zu Recht als eine der schönsten Spielbanken in Deutschland und auf der Welt. Wer hier zockt, befindet sich immer in historischem Ambiente und das schätzt bekanntlich auch Fortuna, die hier ihren Segen mit Sicherheit gern über den Spielern verteilt.

Deutschlands beste Casinos