Casinos in Österreich – Überblick und Chancen für Spieler

Österreich lockt jedes Jahr Millionen Besucher an, schließlich ist die kleine Alpenrepublik ganz groß, wenn es um Tourismus geht, und bei all den Aktivitäten vor Ort sind es gerade die Casinos, die viele Gäste des Landes begeistern. Die hübschen Städte, die fantastischen Berge und Skigebiete sind eben längst nicht alles, was Österreich zu bieten hat  und weil die Regierenden im Lande etwas liberaler agieren, warten auf den Besucher jede Menge Chancen in einer boomenden Glücksspielindustrie. Namen wie Novoline sind weltbekannt und so lohnt sich ein Abstecher in unser kleines Nachbarland.

Eine faszinierende Casinolandschaft

Egal ob im Sommer oder an den winterlichen Tagen – Die Casinos in Österreich sind stets ein besonderes Faszinosum in Österreich und heute bieten mittlerweile landesweit insgesamt 12 Spielbanken ihre Dienste an. Betrieben werden diese Casinos von der Casino Austria AG, einem großen und einflussreichen Unternehmen, das sich freilich in privater Hand befindet und stets die neusten Lizenzen auszuweisen hat. Dazu gleich mehr. In der Praxis funktioniert Glücksspiel in Österreich einwandfrei und ein Hersteller wie Novomatic ist auf der ganzen Welt wegen seiner Spielautomaten berühmt. Die lange Tradition des Gamblens in der Alpenrepublik ist beeindruckend, zumal hier eine ganz andere Akzeptanz und Wertschätzung dem Casino gegenüber existiert als wie das zum Beispiel im trägen Deutschland der Fall sein mag. Und das hat dann auch Einfluss auf das Internet und die Online Casinos, denn diese arbeiten gern eng mit österreichischen Unternehmen zusammen und verlassen sich dabei auf ein politisch aufgeschlossenes und wirtschaftlich höchst innovatives Umfeld im Land.

casinos-in-Österreich

Was macht die Casino Austria AG eigentlich aus?

Als größter Player am Markt für Casinos im Lande ist die Casino Austria AG ein beeindruckend potentes und erfolgreiches Unternehmen und es besteht bereits seit dem Jahre 1934. Auf der ganzen Welt finden sich die Spielbanken respektive Casinos und Spieler können selbst in Johannesburg ein Spielchen bei der Casino Austria AG wagen. Dazu kommen unzählige Holdings auf allen fünf Kontinenten und global etwa 10.000 Angestellte. Zweifellos ein wirtschaftlicher Gigant, der zudem Anteile zum Kauf ausgibt. Die Anteilsstruktur ist recht übersichtlich, da sich zurzeit nur 5 Prozent der Anteile im Streubesitz befinden, der Rest wird von Großaktionären und auch dem Staat Österreich gehalten.

Auswahl und Spielangebot

Wer einen Ausflug in Casino in Österreich plant, sollte sich am besten eines der Häuser in den berühmten Metropolen aussuchen.  Hier warten das ganz große Angebot und die volle Auswahl, wobei die Art des Zockens erst einmal egal ist: Ob Spielautomaten, Poker, Roulette, Blackjack oder andere exotische Casino Spiele – In Österreich finden sich Klassiker wie Besonderheiten gleichermaßen und das Spiel inmitten einer einzigartigen Atmosphäre macht den Besuch im Alpenstaat zu einem perfekten Vergnügen.

Deutschlands beste Casinos